Die Norwegerinnen gehören weltweit zu den erfolgreichsten Nationalmannschaften im Frauenfußball. Sie haben alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt: EM-Meister 1987 und 1993, Weltmeisterinnen 1995, Sieger der Olympischen Spiele 2000. Seit 2009 trainiert mit Eli Landsem erstmals eine Frau die Nationalmannschaft.

In Sachen Gleichberechtigung ist Norwegen Vorreiter. Als eines der ersten europäischen Länder führte es 1913 das Frauenwahlrecht ein. Überdurchschnittlich viele Frauen sind berufstätig, im Mutterschutz werden ein Jahr lang 80 Prozent des Lohns weiter bezahlt. Einziger Wermutstropfen: Nach dem Mutterschutz arbeiten viele Frauen nur in Teilzeitstellen. Denn auch in Norwegen sind die Aufgaben in Haushalt und Kindererziehung noch ungleich verteilt.

Vor fünf Jahren führte Norwegen als erstes Land der Welt eine Frauenquote von 40 % für Aufsichtsräte ein. Die „goldenen Röcke“, wie spöttisch diejenigen Frauen genannt werden, die in gleich mehreren Aufsichtsräten sitzen, haben entgegen der Befürchtungen von Kritikern nicht zum Ruin von Firmen geführt. Die Quote wurde mittlerweile sogar in anderen europäischen Ländern eingeführt. Auch die Entwicklungspolitik der Norweger ist seit diesem Jahr gezielt auf die Stärkung der Frauenrechte ausgerichtet.

WM TEILNEHMERINNEN NORWEGEN

11Spielerfrauen -

DIE WM-Kolumne! Unbedingt reinlesen... mehr

DAMENFUSSBALLCLUBS DER ERSTEN ZEIT

1930 gründet die Metzgerstochter Lotte Specht den 1.... mehr

WM-Team BRASILIEN

Lange wurde in Brasilien nur Männerfußball ernst genommen... mehr

Gastgeberinnen aus DEUTSCHLAND

freuen sich auf die WM im eigenen Land... mehr

WM-Team Australien

Frauenfußball wird in down under staatlich gefördert... mehr

WM-Team England

Die Teilnehmerinnen aus dem Mutterland des Fußballs... mehr

DAS ERSTE SPIEL

Fußball und Frauen – Ende des 19. Jahrhunderts völlig undenkbar. In den... mehr

WM-Team Kanada

streikte wegen Ungerechtigkeiten im Vorfeld der WM... mehr

FRAUENFUSSBALL IN DER NS-ZEIT

"Die deutsche Frau raucht nicht, die deutsche Frau trinkt... mehr

WM-Team aus Nigeria

hat sich auf dem afrikanischen Kontinent längst einen Namen gemacht... mehr

WM-Team Frankreich

Die Französinnen haben eine souveräne Qualifikation gespielt... mehr

DAS DFB-VERBOT

1954 geschieht das Unfassbare: Die deutschen Männer werden Fußballweltmeister... mehr

WM-Team Japan

"Wilde Nelken" werden die japanischen Fußballerinnen genannt... mehr

WM-Team Neuseeland

Schon seit 30 Jahren sind Frauen im Vereinsfußball aktiv... mehr

WM-TEAM KOLUMBIEN

Die Underdogs sind erstmalig bei einer WM dabei... mehr

WM-Team Mexiko

schlug in der WM-Qualifikation eines der Topteams, ihr Nachbarland USA... mehr