Sie kamen, sie spielten, sie siegten: Bei der Ozeanien-Meisterschaft fegten die Neuseeländerinnen die Gegner mit 50 Toren ohne Gegentreffer vom Platz und qualifizierten sich souverän zum dritten Mal für die WM. Bereits seit 30 Jahren sind Frauen in Neuseeland im Vereinsfußball aktiv. Nicht zuletzt durch die Ausrichtung der U17-WM 2008 im eigenen Land hat der Frauenfußball noch einmal einen kräftigen Schub erhalten.  

Neuseeland setzt sich seit langem für Gleichberechtigung ein. Als erstes Land der Welt führte es 1893 das Frauenwahlrecht ein. In der Arbeitswelt und im öffentlichen Leben sind Frauen stark vertreten: Fast die Hälfte aller Arbeitsplätze haben Frauen inne. Auch politische und wirtschaftliche Spitzenpositionen sind mit Frauen besetzt - Frauen nehmen beinahe doppelt so viele Abgeordnetenplätze ein wie in Deutschland!

Trotz der hohen Sensibilisierung gegenüber Geschlechterfragen bleiben auch in Neuseeland klassische Aufgaben wie Haushalt und Kindererziehung immer noch vorwiegend an Frauen „hängen“. In der Wissenschaft sind sie stark unterrepräsentiert und werden im Durchschnitt schlechter bezahlt als Männer. Ein weiteres Problem ist Häusliche Gewalt gegenüber Frauen, besonders in den Bevölkerungsgruppen der Maori und Pacific Islander. Mit Programmen zur Verhinderung sexueller Gewalt und gezielter Förderung will die Regierung die Lage dieser Frauen verbessern.

WM Teilnehmerinnen aus Neuseeland

11Spielerfrauen -

DIE WM-Kolumne! Unbedingt reinlesen... mehr

DAMENFUSSBALLCLUBS DER ERSTEN ZEIT

1930 gründet die Metzgerstochter Lotte Specht den 1.... mehr

WM-Team BRASILIEN

Lange wurde in Brasilien nur Männerfußball ernst genommen... mehr

Gastgeberinnen aus DEUTSCHLAND

freuen sich auf die WM im eigenen Land... mehr

WM-Team Australien

Frauenfußball wird in down under staatlich gefördert... mehr

WM-Team England

Die Teilnehmerinnen aus dem Mutterland des Fußballs... mehr

DAS ERSTE SPIEL

Fußball und Frauen – Ende des 19. Jahrhunderts völlig undenkbar. In den... mehr

WM-Team Kanada

streikte wegen Ungerechtigkeiten im Vorfeld der WM... mehr

FRAUENFUSSBALL IN DER NS-ZEIT

"Die deutsche Frau raucht nicht, die deutsche Frau trinkt... mehr

WM-Team Norwegen

Die Norwegerinnen sind eines der erfolgreichsten Nationalteams weltweit... mehr

WM-Team aus Nigeria

hat sich auf dem afrikanischen Kontinent längst einen Namen gemacht... mehr

WM-Team Frankreich

Die Französinnen haben eine souveräne Qualifikation gespielt... mehr

DAS DFB-VERBOT

1954 geschieht das Unfassbare: Die deutschen Männer werden Fußballweltmeister... mehr

WM-Team Japan

"Wilde Nelken" werden die japanischen Fußballerinnen genannt... mehr

WM-TEAM KOLUMBIEN

Die Underdogs sind erstmalig bei einer WM dabei... mehr

WM-Team Mexiko

schlug in der WM-Qualifikation eines der Topteams, ihr Nachbarland USA... mehr