DIE UNDERDOGS

Die kolumbianische Nationalmannschaft schnuppert in diesem Jahr erstmals WM-Luft. Die junge Mannschaft mit der erst 17 Jahre alten Spielführerin Yorely Rincon konnte sich nach Teilnahme an der U17-WM 2008 und Erreichen des U20-Halbfinales 2010 für die diesjährige WM qualifizieren. Obwohl sie zunächst in ihrer Gruppe gegen erfahrene Mannschaften wie die USA, Schweden und Nordkorea antreten, zeigen sich die Kolumbianerinnen kämpferisch: „Wenn wir an einem Wettbewerb teilnehmen, dann wollen wir ihn gewinnen.“

„No más“

Kämpferisch zeigen sich auch die Kolumbianerinnen in den letzten Jahren: „No más“ (nicht weiter“) fordern sie angesichts des nicht enden wollenden bewaffneten Konflikts zwischen Paramilitär- und Guerrillatruppen in ihrem Land. Hauptleidtragende des Bürgerkriegs sind wieder einmal Frauen. Viele werden aus ihren Heimatorten vertrieben und verfolgt, ihre Kinder verschleppt und als Kindersoldaten missbraucht. Mädchen erleiden oft das Schicksal, Geliebte der Militärs zu werden. Werden sie schwanger, wird eine Abtreibung erzwungen, die in Kolumbien an sich nur zu therapeutischen Zwecken legal ist.

Nach der Vertreibung leben die Frauen in Armut, mit geringem Zugang zu Bildungs- oder Gesundheitseinrichtungen. Frauenrechtsaktivistinnen, die gegen diese Missstände vorgehen wollen, werden häufig bedroht, gefoltert und hingerichtet.

WM TEILNEHMERINNEN AUS KOLUMBIEN

11Spielerfrauen -

DIE WM-Kolumne! Unbedingt reinlesen... mehr

DAMENFUSSBALLCLUBS DER ERSTEN ZEIT

1930 gründet die Metzgerstochter Lotte Specht den 1.... mehr

WM-Team BRASILIEN

Lange wurde in Brasilien nur Männerfußball ernst genommen... mehr

Gastgeberinnen aus DEUTSCHLAND

freuen sich auf die WM im eigenen Land... mehr

WM-Team Australien

Frauenfußball wird in down under staatlich gefördert... mehr

WM-Team England

Die Teilnehmerinnen aus dem Mutterland des Fußballs... mehr

DAS ERSTE SPIEL

Fußball und Frauen – Ende des 19. Jahrhunderts völlig undenkbar. In den... mehr

WM-Team Kanada

streikte wegen Ungerechtigkeiten im Vorfeld der WM... mehr

FRAUENFUSSBALL IN DER NS-ZEIT

"Die deutsche Frau raucht nicht, die deutsche Frau trinkt... mehr

WM-Team Norwegen

Die Norwegerinnen sind eines der erfolgreichsten Nationalteams weltweit... mehr

WM-Team aus Nigeria

hat sich auf dem afrikanischen Kontinent längst einen Namen gemacht... mehr

WM-Team Frankreich

Die Französinnen haben eine souveräne Qualifikation gespielt... mehr

DAS DFB-VERBOT

1954 geschieht das Unfassbare: Die deutschen Männer werden Fußballweltmeister... mehr

WM-Team Japan

"Wilde Nelken" werden die japanischen Fußballerinnen genannt... mehr

WM-Team Neuseeland

Schon seit 30 Jahren sind Frauen im Vereinsfußball aktiv... mehr

WM-Team Mexiko

schlug in der WM-Qualifikation eines der Topteams, ihr Nachbarland USA... mehr